FAQ – Antworten auf häufige Fragen

Allgemeine Fragen

FAQ für Notebookreparaturen

Notebookreparaturen

Computer-Reparaturen

Rettungsring, den man anklicken kann, um zu den FAQs für die Datenrettung zu wechseln

Datenrettung

Virenentfernung

Schaubenschlüssel der beim Klicken zu den FAQs über das Zusammenstellen von PCs führt

PC zusammenstellen

FAQ – Allgemein

Kommen Sie auch zu mir nach Hause?

Selbstverständlich! Einige Aufgaben (zum Beispiel Drucker, Internetzugang oder WLAN) lassen sich anders gar nicht lösen.

Abgerechnet wird der Besuch übrigens pro einfachem km ab Eutin. Der Rückweg ist enthalten. Innerhalb Eutins verwenden wir Anfahrtspauschalen.

Wo kann ich mein Notebook abgeben?

Dafür haben wir mit freundlicher Unterstützung unsers Vermieters die Reparaturannahme eingerichtet. Weitere Infos finden Sie hier.

Für Rechner mit sensiblen Daten oder wenn Sie es eilig haben, sollten Sie einen Termin mit uns vereinbaren. Dabei ist etwas ungewöhnlichere Uhrzeit für uns kein Problem. Fragen Sie uns einfach!

Können Sie die Kosten einer Reparatur vorher mitteilen?

nsere Erfahrung hat uns gelehrt, dass Fehlerbeschreibungen am Telefon oft nicht zu einer sinnvollen Diagnose führen. Ohne den Aufwand zu kennen können wir jedoch auch in diesem FAQ keine Kosten ermitteln.

Uns ist jedoch auch bewusst, dass Sie diese Info benötigen. Schließlich wollen Sie ja auch nicht zu viel in ein altes Gerät investieren. Genau deswegen gibt es bei uns die kostenlose Erstdiagnose. Sie liefern das Gerät ein und wir schauen es uns an. Jetzt haben wir Gewissheit, um was es geht und kennen Ihr Gerät. Jetzt können wir Sie optimal beraten und mit allen Infos und Preisen versorgen und beim Entscheiden unterstützen.

Ich bin nicht sicher, wo der Fehler liegt - wie sollte ich vorgehen?

Manche Fehler sind wirklich sehr schwer zu lokalisieren. Gerade, wenn man es nicht an einem Gerät festmachen  kann, wird die Suche schnell kompliziert. Gut, dass Sie jetzt uns an Ihrer Seite haben. Am einfachsten ist es, Sie nehmen Kontakt auf und stimmen die nächsten Schritte direkt mit unseren IT-Profis ab.

Mein Problem ist vermutlich mit einer kleinen Einstellung gelöst - muss ich den Rechner trotzdem bringen?

Nein! Immer mehr Fehler können wir auch aus der Ferne lösen. Dafür haben Sie eine Fernwartungssoftware. Bleiben Sie einfach am Telefon und schauen zu, wie sich Ihre Problemeauflösen. Weitere Info zu diesem genialen Service finden Sie hier.

Alternativ können wir Sie übrigens auch bei Ihnen zu Hause besuchen.

zurück

FAQ zur Notebookreparatur Notebooks

Ist eine Reparatur denn überhaupt sinnvoll?

Ob sich eine Reparatur lohnt sollte man immer im Einzelfall entscheiden. Letztlich muss das Notebook nach einer Investition noch einige Zeit halten. Ob dies der Fall sein könnte, spielt eine wichtige Rolle bei der Entscheidung für eine Reparatur. Genau deshalb schauen wir uns jedes Notebook vorher an und beraten Sie.

Grundsätzliche Antwort: JA – Allein aus ökologischen Gründen. Nutzen Sie unsere kostenlose Beratung und rufen uns gleich an!

FAQ: Kann man defekte Anschlüsse reparieren?

Ja, das ist möglich. Da diese Reparatur in den meisten Fällen ein ansonsten funktionierendes Notebook wieder einige Jahre Leben einhaucht und die Kosten meist überschaubar sind, empfehlen wir Ihnen, Ihre Notebook-Reparatur einfach mit der Abgabe des Gerätes in der Reparaturannahme zu beginnen.

Der Deckel des Notebooks ist unten ausgebrochen - ist das reparierbar?

Ja, das ist möglich. Die Reparatur ist stark von der Ersatzteileversorgung abhängig. Besonders, wenn Ihr Notebook von einem bekannten Hersteller ist, sollten Sie unsere kostenlose Erstberatung nutzen. Nehmen Sie doch gleich Kontakt auf und schreiben uns, um welches Gerät es geht.

FAQ: Leider habe ich meinen Kaffee auf das Notebook geschüttet...

Das Wichtigste zuerst: Trennen Sie sofort die Spannungsversorgung und entfernen (wenn möglich) den Akku. Als nächstes nehmen Sie sämtliche Flüssigkeit auf, die noch nicht in das Gerät gelaufen ist. Am besten mit einem trockenen, saugfähigen Tuch, z.B. Küchenrolle.

Soviel zu den Sofortmaßnahmen. Heutige Hardware ist sehr robust, so dass die Chancen so schlecht nicht stehen. Bringen Sie das Gerät so schnell wie möglich zu uns, so dass wir alle Flüssigkeiten möglichst schnell entfernen und eine Diagnose stellen können. Rufen Sie gleich an!

Das Notebook ist tot - was ist mit meinen Daten?

Wenn der Defekt nicht direkt durch den Datenträger ausgelöst wurde, geht es Ihren Daten gut. Dies ist übrigens in den meisten Fällen so.

Unsere Computerwerkstatt erwartet Sie. Bringen Sie am besten gleich einen Datenträgen für Ihren digitalen Schatz mit. Alternativ halten wir aber auch viele Ausweichdatenträger für Sie bereit. Auch die Altgeräteentsorgung übernehmen wir gern. Nehmen Sie einfach Kontakt auf.

zurück

Rechner

Ist eine Reparatur denn überhaupt sinnvoll?

Bei PCs sind Reparaturen in der Regel einfacher als bei Notebooks, allerdings ist die Teileversorgung schon nach wenigen Jahren nicht einfach. Sollte das Problem allerdings softwarebedingt sein, so kann ein Besuch in unserer Werkstatt Wunder wirken. Viele Reparaturen sind ohnehin auch gleichzeitig eine Aufwertung für Ihren Rechner.

Grundsätzliche Antwort: JA – Allein aus ökologischen Gründen. Nutzen Sie unsere kostenlose Beratung und rufen uns gleich an!

In meinem PC befindet sich sehr viel Staub. Können Sie helfen?

Ja, unsere Werkstatt ist der ideale Ort zum Abstauben. Staubsauber und Gebläse warten schon auf Ihren PC. Die Kosten belaufen sich je nach Aufwand um 40€.

FAQ: Neuerdings macht mein PC merkwürdige Geräusche...

In dem Rechner befinden sich einige mechanische Teile, die verschleißbedingt ihr Betriebsgeräusch ändern können. Besonders bei alten Festplatten wäre das fatal. Daher sollten Sie den Rechner lieber nicht weiter betreiben und uns zur Ursachenforschung einladen. Wenn Sie das Geräusch noch nicht lange hören, stehen die Chancen meist nicht schlecht.

Mein Computer ist so langsam - was kann ich tun?

Ältere Rechner leiden ein wenig unter den Anforderungen neuerer Betriebssysteme. Dies trifft besonders zu, wenn Sie Ihren Rechner nie lang nutzen. Als Erstes sollten Sie Ihren Rechner einige Stunden einfach laufen lassen.

Sollte der Rechner nach einigen Tagen nicht wieder flüssiger laufen, können unsere IT-Profis versuchen, Ihren Rechner schneller zu machen.

Mein PC ist tot - wie stehen die Chancen auf Rettung?

Naja, so aus der Ferne wissen wir das natürlich auch nicht. Allerdings sind grade diese Fälle sehr häufig an so einfachen Sachen wie dem Netzteil festzumachen. Geben Sie Ihren Rechner einfach mal in der Reparaturannahme ab. Wenn Sie sich den Transport sparen möchten, kommen wir auch gern zu Ihnen nach Hause.

zurück

FAQ für Datenrettung

Welche Daten können Sie retten?

Grundsätzlich alle! Natürlich ist das Ergebnis vom entstandenen Schaden abhängig.

FAQ: Von welchen Datenträgern können Rettungen erfolgen?

Eigentlich von allen. Natürlich ergeben sich durch die individuellen Eingenschaften der unterschiedlichen Geräte auch unterschiedliche Erfolgsaussichten. Zusätzlich spielt natürlich auch das Schadensbild eine zentrale Rolle.

FAQ: Wie hoch ist Ihre Erfolgsquote bei der Datenrettung?

Wir führen hierzu keine Statistik. Rein technisch sind schätzungsweise jedoch 90% aller eingereichten Datenträger rettbar. Da viele Datenrettungen von unseren Kunden aus wirtschaftlichen Gründen jedoch nicht bis ans Ende der technischem Möglichkeiten unterstützt werden, läge eine Quote vermutlich deutlich drunter.

Was kostet eine Datenrettung?

Von 40 bis mehrere Tausend Euro ist alles möglich. Es ist sehr stark vom Schaden und dem eingesetzten System abhängig. Nehmen Sie gern Kontakt für eine Beratung auf.

FAQ: Bekomme ich meine Datenträger zurück?

Selbstverständlich! Allerdings kann es sein, dass der Datenträger nach der Rettung unbenutzbar ist. Es stellt sich aber ohnehin die Frage, ob Sie diesem Datenträger erneut das Vertrauen aussprechen sollten.

Weitere Details zu unserer Datenrettung finden Sie auch auf dieser Seite. Hier beschreiben wir zusätzlich, wie eine Datenrettung konkret abläuft.

zurück

FAQ zur Virenentfernung Virenentfernung

FAQ: Ich habe eine Schadsoftware entdeckt. Was ist zu tun?

Da wir nicht wissen, was der Schädling auf Ihrem Rechner anstellen wird, ist es sinnvoll, den Rechner sofort abzuschalten. Nur so können Sie sicher vermeiden, dass weiterer Schaden entsteht.

Jetzt sollten Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Gemeinsam mit Ihnen werden wir einen Fahrplan entwickeln, wie wir den Virus loswerden und Ihr System wieder sicher machen. Rufen Sie gleich an!

Kann mein Virenscanner den Virus sicher entfernen?

Eine pauschale Antwort an dieser Stelle fällt uns schwer. Es hängt von vielen Faktoren ab:

  • Welche Daten sind auf dem Rechner?
  • Welcher Virus?
  • Welcher Scanner?
  • Wie ist Ihr Sicherheitsbedürfnis?
  • Wie haben Sie den Virus entdeckt?
  • Wie ist die Vorgeschichte?

Sie sehen, ohne einen direkten Austausch ist diese Frage nicht zu beantworten. Aber genau dafür warten wir auf Ihren Anruf. 110% Sicherheit werden Sie übrigens wahrscheinlich nur durch eine Neueinrichtung des Systems erreichen.

FAQ: Wie kann ich mich gut vor einem Virenbefall schützen?

Eine Antwort auf diese Frage ist sicherlich ausreichend für einen ganzen Schulungsabend. Wir versuchen es mal in aller Kürze:

  • Öffnen Sie nur Dinge, die Sie kennen und die in Ihre Situation passen. Eine E-Mail mit einer Paketankündigung macht z.B. keinen Sinn, wenn Sie kein Paket erwarten. Es gibt keinen Grund zum Öffnen!
  • Lassen Sie keine Unbekannten an Ihren Rechner – schon gar nicht irgendwelche Firmen, die vorgeben, auf Ihrem System einen Fehler beheben zu wollen  – und dies mal eben aus der Ferne.
  • Installieren Sie immer alle Updates.
  • Lassen Sie sich über eine Sicherheitssoftware beraten. Diese Beratung bekommen Sie bei uns kostenlos.
  • Ganz wichtig: Erstellen Sie regelmäßig eine Datensicherung, die alles Wichtige ist umfasst.

Was kostet eine Virenentfernung?

Da der Aufwand im Voraus schlecht abzuschätzen ist, ist eine pauschale Kostenschätzung ebenfalls nicht möglich. Nutzen Sie einfach unsere kostenlose Erstdiagnose oder erfragen telefonisch eine erste Einschätzung.

Meine Dateien sind unbrauchbar und ich soll bezahlen. Was empfehlen Sie?

Es gibt Schadsoftware, die alle Dateien verschlüsselt. Diese Verschlüsselung ist ohne den entsprechenden Key in aller Regel nicht rückgängig zu machen. Ob Sie nach einer Zahlung vom Erpresser allerdings die Möglichkeit zur Entschlüsselung erhalten ist fraglich.

Wichtig ist eine unberührte Datensicherung! Wenn Sie diese haben, ist das Problem im Grunde gelöst. So oder so, Sie sollten sich unbedingt von uns beraten lassen.

zurück

FAQ: PC zusammenstellen FAQ: PC zusammenstellen

Was kostet ein selbst zusammengestellter PC?

Ein auf Sie zugeschnittener Rechner ist etwas ganz Besonderes. Daher ist auch der Preisvergleich mit Rechnern von der Stange unfair. Weiterhin ist der Preis vor allem von der gewünschten Ausstattung abhängig. Unsere Rechner sind – naturgemäß – teurer als PCs aus dem Fachhandel. Durchschnittlich kosten die Rechner aus unserer Computerwerkstatt 1000€.

Warum stellen Sie uns die Frage nicht ganz direkt? Gern unterbreiten wir ein Angebot!

FAQ: Kann ich Ihnen eine Wunschteileliste senden?

Natürlich! Wir werden die Kompatibilität überprüfen und evtl. Verbesserungen vorschlagen. Sie erhalten ein Angebot für den Rechner und die Gewissheit, dass alles am Ende funktioniert – samt 24 Monaten Hardware-Garantie!

Ihre Wunschliste senden Sie einfach über unser Kontaktformular.

Wie funktioniert es, wenn Sie mir einen PC zusammenstellen?

Das Schöne an Ihrem neuen PC ist, dass Sie bekommen, was Sie benötigen. Erste Frage ist also, welche Software Sie verwenden und wofür Sie den Rechner nutzen werden. Dementsprechend erstellen wir ein Angebot. In diesem finden Sie ein System, welches auf Kompatibilität, Langlebigkeit und Qualität ausgelegt ist.

Diesen Vorschlag können wir schließlich nach Ihren Wünschen weiter anpassen, bis es IHR PC ist. Nachdem Sie sich dann für unseren Rechner entschieden haben, beschaffen wir die Bauteile und unsere Computerwerkstatt beginnt, daraus Ihren Rechner zu bauen. Abschließend folgt die Installation der von Ihnen gewünschten Software sowie abschließende Tests. Seit der Bestellung ist nun ca. eine Woche vergangen; Sie können Ihren Computer „schlüsselfertig“ übernehmen.

Schauen Sie auch mal auf dieser Seite vorbei!

Ich habe schon alle Teile gekauft. Bauen Sie mir den Rechner zusammen?

Natürlich! Auf Wunsch dürfen Sie Ihr Computerprojekt mit Anleitung unserer IT-Profis aber auch selbst in unserer Computer-Werkstatt fertigstellen.

FAQ: Was ist das Besondere an einem Computer aus Ihrer Werkstatt?

Der Rechner ist 100% auf Sie angepasst. Wo bekommen Sie einen Rechner, der Datensicherungen anlegt und die Sicherung abschaltet? …oder einen Rechner mit 4 Festplatten? Staubfilter? Schalldämmung? In bestimmten Abmessungen?

Unsere Rechner sind so speziell und unschlagbar, dass sie eine eigene Seite verdienen. Klicken Sie einfach hier.

zurück