PC schneller machen

Ihr Computer braucht ewig, um eine einfache E-Mail zu öffnen? Ihren PC schneller zu machen ist genau der richtige Job für unsere Computerwerkstatt.

PC schneller machen durch Sparen

Beginnen wir mit der Ursachenforschung. Computer sind meist nur langsam, wenn sie „beschäftigt“ sind. Ihr digitaler Freund hat gewissermaßen keine Zeit mehr für Sie. Schon stellt sich die Frage, was Ihren Computer so beschäftigt, denn schließlich haben Sie ja noch überhaupt nichts gemacht. Um Ihrem Computer Beine zu machen, schauen wir zunächst die Auslastung an. Weil wir viele viele Rechner bereits angeschaut haben, wissen wir ziemlich gut, wie ausgelastet zum Beispiel der Arbeitsspeicher sein sollte. So erkennen wir, ob der Speicher (oder ein anderes Teil) inzwischen zu klein oder eben die Auslastung zu hoch ist.

Techniker unserer Computer-Werkstatt machen Ihrn PC schneller

 …darf es etwas mehr sein?

Auf der einen Seite machen sich unsere IT-Profils daran, die Auslastung zu verkleinern. Es kann allerdings auch sein, dass der Rechner einfach inzwischen nicht mehr in die Zeit passt. Heutige Software aktualisiert sich selbst, so dass ein PC sich irgendwann vielleicht mit Anforderungen konfrontiert sieht, für die er nicht gebaut wurde. Die Antwort darauf ist Aufrüsten. Bauteile sind heute oft so preiswert, dass in vielen Situationen dem Rechner neues Leben eingehaucht werden kann. Besonders Festplatte und Arbeitsspeicher sind einfach ausgetauscht und bewirken häufig viel. Es muss nicht immer gleich neu sein….

Noch heute Ihren PC schneller machen

Bringen Sie Ihre IT-Schildkröte in unsere IT-Werkstatt. Lassen Sie uns gemeinsam Ihren PC schneller machen. Oft hilft schon ein schnelleres Laufwerk, und die haben wir häufig sogar lagernd. Also warum noch länger warten? Geben Sie Ihren Rechner noch heute in der Reparaturannahme ab. In der Computer-Werkstatt schauen wir uns Ihren Rechner zunächst kostenlos an. Im Anschluss besprechen wir mit Ihnen ganz individuell, wie wir Ihren PC schneller machen. Schildkröte rein – Jaguar raus!